Lust auf Kamera?

In der Interkulturellen Woche, vom 22. bis zum 27. September 2014 wird auf dem Burgplatz wie im letzten Jahr die „Arche Noah“ entstehen. Auf der großen Bühne werden  an jedem Tag Aufführungen von interkulturellen Beiträgen, Musik, Tänzen, Filmen, Geschichten, Schauspiel und Diskussionen stattfinden.

In diesem Jahr wird erstmalig auf der Rückseite der Bühne eine Videowand installiert,  auf die Direktübertragungen vom Geschehen auf der Bühne und vom Platz erfolgen sollen. Für dieses Vorhaben ist der Einsatz von mindestens drei Kameras, sowie Kameraleuten notwendig.

Dazu werden 10-12 interessierte Jugendliche /junge Erwachsene gesucht, die Interesse und Zeit haben an den Programmtagen vom 22.09 bis zum 27.09.2014 in der Zeit von  ca. 12:00 bis 18:00 Uhr als Kameraleute mitzumachen.

Zur Einführung in die Technik und der Kamerabedienung wird der Medienberater des Jugendamts Andreas Ruff eine Schulung durchführen.

Die Schulung findet statt, am Freitag, 19.September 2014, von 15:00 – 17:00 Uhr, im Medienzentrum (Frankenstr. 185, 45134 Essen).

Interessierte können sich bei Jens Buschmeier, Arbeitskreis Jugend (AKJ) Essen, Telefon: 0201 23 08 20, Email: jens.buschmeier@akj-essen.de telefonisch oder per Mail anmelden.

Arche Noah 2014, Kameraschulung

Advertisements

Ein Gedanke zu “Lust auf Kamera?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s