Am Sonntag, den 21. September lädt der Arbeitskreis Selbsthilfe, Gesundheit und Migration zum Deutsch-Arabischen Gesundheitstag ins Marienhospital in Altenessen ein. Vorträge, Diskussionen, Begegnungen mit Selbsthilfegruppen und vieles mehr stehen auf dem Programm.

Die Veranstaltung spricht gezielt die arabisch sprechenden Bürgerinnen und Bürger an. Sie will zu bestimmten gesundheitlichen Themen und zu den Selbsthilfegruppen in Essen informieren. Das Programm wird zweisprachig, Arabisch und Deutsch, gestaltet werden.

Weitere Informationen erhalten Sie aus dem Veranstaltungsflyer.

Gesundheitstag 2014_web3

Veranstaltungsflyer als PDF herunterladen.