Benedikte Baumann ist neue Künstlerische Leiterin

Die Arche Noah kommt wieder! Auch für dieses Jahr ist das Projekt des Initiativkreises Religionen in Essen in Kooperation mit der Stadt Essen und vieler weiterer Kooperationspartner geplant. Diesmal aber auf dem Kennedyplatz und mit tatkräftiger Unterstützung durch eine erfahrene Frau in der Programmplanung: Benedikte Baumann von der Agentur part3 in Essen.

arche_benedikte_baumann
Benedikte Baumann

Benedikte Baumann zu ihrer neuen Aufgabe:

„Die ARCHE NOAH ESSEN ist ein besonders vielschichtiges und dadurch spannendes Projekt. Ich sehe darin ein großes Potential für ein wertschöpfendes kulturelles Miteinander mit einer sinnreichen künstlerischen Beteiligung und die in unserer Zeit wesentliche Auseinandersetzung mit der Frage, wie unser Zusammenleben in der Stadtgesellschaft gelingen kann. Das Zusammenwirken der Vertreter der Weltreligionen und der verschiedenen Kulturen beweist die Möglichkeit des Miteinanders und birgt die Chance, zahlreichen Vorurteilen entgegen zu wirken.“

arche_willi_overbeck
Willi Overbeck

Willi Overbeck, Projektleiter der ARCHE NOAH ESSEN:

„Wir freuen uns darüber, dass Benedikte Baumann sich bereit erklärt hat, die Künstlerische Leitung der ARCHE NOAH ESSEN zu übernehmen. Sie ist eine ausgesprochen erfahrene und im Kulturbereich sehr gut vernetzte Konzeptionerin. Ihr Ansatz, hohe künstlerische Qualität mit einer aktiven Beteiligung gemeinschaftlich erfahrbar und erlebbar zu machen, hat uns überzeugt. Wir sind uns sicher, dass sie ganz wichtige Akzente setzen und einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung und Professionalisierung der ARCHE NOAH ESSEN leisten wird.

Infos zum Projektbüro „part3 – Partizipation in Kunst und Kultur“ finden Sie unter www.part3.de

Benedikte Baumann studierte Theaterregie an der Theaterakademie Spielstatt Ulm. Seit dem Abschluss ihres Studiums 1993 führte sie ihr Weg vom Theater über Film und Fernsehen zurück in die Kunst- und Kulturszene. Als Trainerin und Coach für persönliches Auftreten ist sie seit 2003 in der Wirtschaftswelt tätig – für EUROFORUM Deutschland SE, die Hanielakademie Duisburg u.v.a. und begleitet für das Münchner Unternehmenstheater VitaminT GmbH Veränderungsprozesse in Unternehmen mit theatralen Instrumenten. Benedikte Baumann hat in ihrer zwanzigjährigen Selbständigkeit einige Theaterstücke und zahlreiche Projekte mit Profis und Laien umgesetzt. Als Redakteurin und Producerin entwickelte und realisierte sie TV-Konzepte, bevor sie 2002 in die freie Kulturszene zurück kehrte. Als freie Projektleiterin eröffnete sie das Kinder- und Jugendtheater JES Stuttgart, organisierte das Internationale Kinder- und Jugendtheaterfestival Schöne Aussicht, leitete die Produktion „Singing River“ im Rahmen von „Theater der Welt 2005“ und zahlreiche andere Projekte. Seit 2008 lebt und arbeitet Benedikte Baumann wieder im Ruhrgebiet. Sie begleitete das Theater Duisburg programmatisch bei den Duisburger Theatertreffen 2009 und 2010 und konzipierte das Programm für 100 Jahre Theater Duisburg 2012. Als freie Projektleiterin baute sie seit 2007 für die Europäische Kulturhauptstadt Ruhr.2010 GmbH das interkommunale Gesangsprojekt !SING – DAY OF SONG als identitätsstiftendes Netzwerkprojekt im Ruhrgebiet auf, zuletzt als Künstlerische Projektleiterin aus dem eigenen Projektbüro part3. !SING – DAY OF SONG wurde 2010, 2012 und 2014 mit großem Erfolg in den 53 Städten des Ruhrgebietes durchgeführt.

Die Interkulturelle Woche / das Arche Noah Projekt 2015 steht unter dem Motto „Miteinander leben. Miteinander reden.“. Die Hauptaktivitäten finden statt am 18.09.2015 und 19.09.2015 auf dem Kennedyplatz in Essen. Weitere Infos unter www.archenoah-essen.de .

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s