Flüchtlinge und Asylsuchende können sich künftig zu ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern beim Technischen Hilfswerk ausbilden lassen und an Einsätzen im In- und Ausland teilnehmen. Das Projekt haben das Auswärtige Amt und das Bundesinnenministerium gemeinsam initiiert. (Mehr Informationen)

Quelle: Bundesregierung, www.bundesregierung.de // Beitragsbild: THW – Stefan Mühlmann