Nathan Utopia 2018

Nathan Utopia 2018 – Theater-Fragmente Teil II
– Zum Religiösen im interkulturellen Alltag mit Flüchtlingen.-

Zweite Werkschau am, 15.02.2018 um 19 Uhr
im Forum Billebrinkhöhe; Billebrinkhöhe 72, 45 136 Essen.

Nachdem wir in einer ersten Werkschau eine Momentaufnahme unseres Nachdenkens über Religion-Vielfalt und Fluchterfahrungen präsentierten, haben wir uns nun, in einem zweiten Schritt mit den Rückmeldungen zu dieser Werkschau durch die Zuschauer auseinandergesetzt.

Ging es in der ersten Werkschau darum, uns ausgehend von der Ringparabel aus G.E.Lessings Stück „Nathan der Weise“ im Ensemble gegenseitig zu den Wurzeln des eigenen Religiösen zu befragen und biografische Erfahrungen zur religiös-kulturellen Prägung auszutauschen, präsentieren wir nun – als eine Art Fortsetzung – Ergebnisse unseres Dialoges mit den Anregungen und Kritiken des Publikums.

Unser Ensemble besteht aus zwölf Menschen unterschiedlicher Herkunft, von denen fünf erst in jüngster Zeit als Flüchtlinge nach Deutschland kamen.
Jenseits theologischer Debatten und Dogmen institutioneller Religionsgemeinschaften suchten nun die Verschiedenheiten herauszufinden und ihre Bedeutung für einen gemeinsamen Alltag.

Durch diese gemeinsame Bühnenarbeit geschieht Integration auf ganz eigene Weise.

Gefördert wurde das Projekt durch die Sparkassenstiftung Essen und die LAG Soziokultur NRW mit Mitteln des Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen.

Es würde uns freuen, wenn wir Sie bei der Vorstellung begrüßen dürften!

Ein Projekt von ZiKK – Zentrum für inklusive Kunst und Kultur e.V. in Kooperation mit dem Integrationsmodell OV Essen e.V..

Ansprechpartnerin ZiKK: Magdalene Merkel; Email: merkel@im-essen.de; Tel.: 0178 86 86 744
Ansprechpartnerin Theater: Erika Römer; Email: erika.roemer@web.de; Tel.: 0179 – 531 4448

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s