Mi, 11.09.2019 – Mo, 07.10.2019
mehrere Veranstaltungsorte

Ausstellung: Wirksam ohne Waffen
Veranstalter: VielRespektZentrum und Essener Friedensforum

Sind Kriege unvermeidlich? Muss Militär „humanitär“ intervenieren? Welche Alternativen gibt es? Die Ausstellung: „Wirksam ohne Waffen“ zeigt Beispiele gewaltfreier Interventionen auf allen Kontinenten. Besucher können sich ein Bild davon machen, wie Friedensfachkräfte weltweit Menschen vor Gewalt schützen und helfen, Konflikte ohne Gewalt auszutragen.

Die in Satyagraha / Gütekraft / aktiver Gewaltfreiheit geschulten Aktivisten und Aktivistinnen begleiten Konfliktbeteiligte von der Kriegsprävention bis zur Konfliktnachsorge – von der UNO anerkannt. Der 11.09.1906 ist ein zu wenig bekanntes weltgeschichtlich erstrangiges Datum, nämlich „die Geburt von Satyagraha / Gütekraft“, Gandhis Streitkunst.

Aus diesem Grund eröffnet am 11.09.2019 um 20 Uhr die Ausstellung „Wirksam ohne Waffen“. Ein Ausschnitt aus Attenboroughs „Gandhi“-Film sowie Beiträge von Friedensaktivist Ali Can, Friedensforscher Dr. Martin Arnold und Erika Meier (Peace Brigades International) machen die historische Bedeutung deutlich.

Ort: VielRespektZentrum, Rottstraße 24-26, 45127 Essen
bis 07.10.2019; Eintritt frei