Sonntag, 20. Oktober 2019, ab 16-21 Uhr im Katakomben-Theater (Girardetstr. 2-38, 45131 Essen)

KULTUR MITEINANDER – KULTUR FÜREINANDER – KULTUR OHNE GRENZEN

Konzerte, Gespräche, Infos und internationale kulinarische Köstlichkeiten…

Programm:
– Grußwort: Thomas Kufen: Oberbürgermeister Stadt Essen
– Kioomars Musheyibi: Solo-Santur (Iran)
– Kazim Birlik: Saz und Vocal (Türkische Volksmusik)
– Dimitrios Prandecos (Bouzikie und Gesang): Rembetiko-Griechische Blues
– OTUMFU Band – Musik und Akrobatik aus Ghana
– Benjamin Stein (Santur, Roubab, Tar, Oud) & Diyar (Ney, Kaval): Kurdische-Türkische Musik und Musik aus dem Mesopotamien.

Eintritt Frei!

Veranstalter: Katakomben-Theater, in Kooperation mit dem Integrationsrat/Arbeitskreis Kultur und Bildung der Stadt Essen

Mehr Informationen erhalten Sie aus dem Veranstaltungsflyer.