Arche Noah Essen schließt sich Thüringer Erklärung an

Am 11. April 1945 wurden das KZ Buchenwald und das KZ Mittelbau-Dora befreit. Zum 75-jährigen Jahrestag ging die „Thüringer Erklärung: 75 Jahre danach – Historische Verantwortung wahren – Demokratie und Menschenrechte verteidigen“ online. Verfasst wurde sie von der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau sowie den Repräsentanten der höchsten Verfassungsorgane Thüringens gemeinsam mit Überlebenden.

Alle Menschen seien eingeladen, sich dieser Erklärung anzuschließen und damit ein Zeichen zu setzen gegen diejenigen, die vom Nationalsozialismus als „Vogelschiss“ sprechen oder eine radikale Kehrtwende der Erinnerungskultur fordern, so die Initiatoren.

Auch die Arche Noah Essen gehört zu den Unterzeichnern. Projektleiter Willi Overbeck bekräftigt, dass es angesichts des Erstarkens populistischer Kräfte in Europa gelte, starke Zeichen für die demokratischen Werte in unserer Gesellschaft zu setzen. Dies sei auch das Anliegen der Arche Noah Essen: „Die Arche Noah Essen setzt sich für Vielfalt und ein respektvolles Miteinander ein. Wir stehen gemeinsam gegen Rassismus und Nationalismus. Menschenrechte, Demokratie und Freiheit sind die Fundamente für ein friedliches Zusammenleben aller Menschen.“

Der Wortlaut der Thüringer Erklärung ist unter http://www.thueringer-erklaerung.de zu finden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s