Neujahrsempfang: Dialog von Christen und Muslimen soll intensiviert werden

Neujahrsempfang der Evangelischen Kirche in Essen: Plädoyers für eine Intensivierung des christlich-muslimischen Dialogs Mit einem wundervollen musikalischen Dialog von Santur (Kamal Mazlumi) und Gitarre (Gerhard Klingenstein) begann am Freitagabend in der Marktkirche der traditionelle Neujahrsempfang, mit dem die Evangelische Kirche in Essen traditionell das neue Kirchenjahr begrüßt. Auch inhaltlich ging es an diesem Abend um Begegnungen, nämlich die zweier Religionen: „Essen – die Dialogstadt. Christlich-muslimische … Neujahrsempfang: Dialog von Christen und Muslimen soll intensiviert werden weiterlesen

Vortrag: „Vielfalt und Integration“

Aus der Veranstaltungsreihe „200. Geburtstag Bahá’u’llahs“: Vortrag von Frau Isabel Schayani zum Thema „Vielfalt und Integration – Warum Bahá’í dafür eine Schwäche haben“. Vielfalt und Integration sind große Worte und die spannende Frage ist natürlich: Wie wird aus großen Worten konkrete Praxis? Referentin: Frau Isabel Schayani, Preisträgerin des Hanns-Joachim Friedrich Preises. Ort der Veranstaltung: Bahá’í Zentrum Essen im 3. Hagen 29 in 45127 Essen. Einlass … Vortrag: „Vielfalt und Integration“ weiterlesen

Reden von morgen: Der Koran und seine Auslegungen

Dr. Muhammad Sameer Murtaza referiert in der Volkshochschule In der Reihe „Reden von morgen“ geht es am Sonntag, den 12. November um 11 Uhr in der Volkshochschule am Burgplatz um das Thema Koran. Der Islam- und Politikwissenschaflter, islamische Philosoph und Buchautor Dr. Muhammad Sameer Murtaza gibt einen Überblick über die Auslegungen des Koran. Hier finden Sie die Einladung der Volkshochschule. (pdf, 203 kB) Quelle: Kommunales … Reden von morgen: Der Koran und seine Auslegungen weiterlesen

Wege zum Frieden – Ein Abend über jüdische und christliche Mystik

Der Arbeitskreis „Arche Dialoge“ lädt gemeinsam mit der Alten Synagoge Essen ein zu einem Abend mit Vorträgen und Gesprächen über die jüdische und die christliche Mystik. Dr. Görge Hasselhoff, Privatdozent an der Ruhr-Universität Bochum, referiert über „Die Geheimnisse des Lebens und die Wege der jüdischen Mystik“. Das Thema des evangelischen Pfarrers und Meditationslehrers Manfred Rompf lautet: „Christliche Mystik als ein Weg zum Frieden“. Im Anschluss … Wege zum Frieden – Ein Abend über jüdische und christliche Mystik weiterlesen

Innenstadt: Einladung zum Arche Dialog am 11.10.2017

Liebe Interessierte an unseren Arche Dialogen! Wir würden uns sehr freuen Sie am Mittwoch, den 11.10.17 von 19:30 bis 21:00 Uhr im Bahá’í-Zentrum Essen (III. Hagen 29, 45127 Essen) zum nächsten Arche Dialog in der Essener Innenstadt begrüßen zu dürfen. Gerne können Sie auch Freunde und Bekannte mitnehmen. Anbei finden Sie unsere Einladung. Mehr Informationen zu den Arche Dialogen finden Sie hier. Innenstadt: Einladung zum Arche Dialog am 11.10.2017 weiterlesen

DIE MACHT DER MUSIK – Eine Begegnung von Geflüchteten und Allen, die für Frieden einstehen

Samstag, 14.10.2017, 19:00 Uhr, Alte Synagoge Essen (Edmund-Körner-Platz 1 – 45127 Essen) – Eintritt frei Die Konzerte DIE MACHT DER MUSIK ermöglichen, Musik als entwaffnendes Anti-Kriegs-Medium kulturübergreifend zu erfahren und dabei den musikalischen Reichtum der Vielfalt unter den Eingewanderten und Einheimischen in Essen und der Ruhrregion zusammenzuführen. Geflüchtete Menschen aus Syrien, Afghanistan, Gambia, dem Iran und dem Westbalkan arbeiten mit alteingesessenen Deutschen und bereits einheimisch … DIE MACHT DER MUSIK – Eine Begegnung von Geflüchteten und Allen, die für Frieden einstehen weiterlesen

Arche-Noah-Stadtfest begeistert mit musikalischer und kultureller Vielfalt

Ob großes Happening der Weltmusik, Flamenco-Gitarre der Extraklasse, rockige Klänge, moderner christlicher Pop oder kulinarische Genüsse aus aller Welt: Beim Arche-Noah-Stadtfest standen musikalische und kulturelle Vielfalt im Mittelpunkt. Knapp 8.000 Besucher feierten am 23. und 24. September auf dem Kennedyplatz friedlich miteinander. Einer der musikalischen Höhepunkte war der Auftritt der Essener Gitarren-Legende Rafael Cortés: Gemeinsam mit seinem Sohn Rafael Cortés Junior, der als Flamenco-Gitarrist in … Arche-Noah-Stadtfest begeistert mit musikalischer und kultureller Vielfalt weiterlesen

Arche-Noah-Stadtfest steigt am 23. und 24. September auf dem Kennedyplatz

Der Countdown läuft: An diesem Wochenende (23. September, 12-21 Uhr und 24. September, 12-18 Uhr) steigt das Arche-Noah-Stadtfest auf dem Kennedyplatz. Bei freiem Eintritt erwartet die Besucher an beiden Tagen ein buntes Bühnenprogramm. Die offizielle Eröffnung mit Oberbürgermeister Thomas Kufen und dem santur|guitar.duo ist um 15 Uhr. Zu den Highlights gehören die Auftritte der Worship Family mit modernem christlichen Pop (Sa., 16 Uhr) und von … Arche-Noah-Stadtfest steigt am 23. und 24. September auf dem Kennedyplatz weiterlesen

Arche Noah Essen Stadtfest 2017: Zeltstadt – Wer – Wo – Wann?

In der Zeltstadt rund um die Arche werden neben Informationen und Beteiligungsmöglichkeiten der Vereine und Initiativen auch Köstlichkeiten aus aller Welt angeboten. Kommen Sie vorbei und werfen Sie einen Blick in die Küchen der Welt! Welche Organisationen, an welchem Tag in welchem Zelt zu finden ist, sehen Sie auf der Seite „Zeltstadt„. Arche Noah Essen Stadtfest 2017: Zeltstadt – Wer – Wo – Wann? weiterlesen

Wo erhalte ich Programmhefte der Arche Noah Essen 2017?

An alle Freunde der Arche Noah Essen! Die Verteilung unseres Programmheftes hat begonnen. An insgesamt 120 kulturellen, öffentlichen und trendigen Standorten in Essen können Sie unser Heft im bequemen Taschenformat mitnehmen. Die sogenannten CityBoards der Fa. Publicity sind zwei Wochen für Sie damit bestückt. Die genauen Standorte sind nach Postleitzahl sortiert. Bestimmt sind wir auch ganz in Ihrer Nähe. Nr. Standort Straße PLZ Ort 1. … Wo erhalte ich Programmhefte der Arche Noah Essen 2017? weiterlesen