Planken-Ausstellung im KD 11/13

Die Arche Noah Essen zeigt vom 8. bis 12. April eine Planken-Ausstellung im KD 11/13 in Essen-Altenessen. Zu sehen sind die kreativ gestalteten Holzplanken, die Kinder, Jugendliche und Erwachsene in den letzten Jahren zum Arche-Noah-Fest angefertigt haben. Interessierte können eine Planke mit nach Hause nehmen. Bitte beachten Sie, dass wir dabei vier Kategorien eingerichtet haben. Weitere Informationen und die Bilder der Holzplanken finden Sie weiter … Planken-Ausstellung im KD 11/13 weiterlesen

Innenstadt: Einladung zum Arche Dialog am 10.04.2019

Liebe Dialog-Interessierte, wir laden herzlich ein zum Arche Dialog, am Mittwoch, den 10. April 2019 von 19:30 – 21.00 Uhr im Bahá’í-Zentrum Essen, III. Hagen 29, 45127 Essen. Das Bahá’í-Zentrum ist ab 19:00 Uhr geöffnet, so dass wie in der Vergangenheit noch etwas Zeit zum Ankommen bleibt. Weitere Termine sind verbindlich geplant für den 08. Mai, 12. Juni und 10 Juli. Am Gedankenaustausch interessierte Personen … Innenstadt: Einladung zum Arche Dialog am 10.04.2019 weiterlesen

Arche Noah Essen 2019: Einladung zum 1. Planungstreffen

An Mitwirkende und Interessierte der Arche Noah Essen / der Interkulturellen Woche (IKW) 2019 in Essen Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit laden wir Sie herzlich ein zum ersten Planungstreffen der Arche Noah Essen / der Interkulturellen Woche 2019 in Essen. Donnerstag, 04. April 2019 um 18:00 Uhr im Großen Saal des KD 11/13- Zentrum für Kooperation und Inklusion, Karl-Denkhaus-Str. 13, 45329 Essen. Zu dem … Arche Noah Essen 2019: Einladung zum 1. Planungstreffen weiterlesen

OB Thomas Kufen zur Kundgebung in Steele „Auf die Straße gegen Rassismus“

Anlässlich des heutigen Internationalen Tages gegen Rassismus (21.3.) hat das Bündnis „Essen stellt sich quer“ zur Kundgebung „Auf die Straße gegen Rassismus“ in Steele aufgerufen. Dazu Oberbürgermeister Thomas Kufen: „Die Zuspitzung und Verunsicherung im Stadtteil Essen-Steele beobachte ich mit Sorge. Wie Steele steht unsere gesamte Stadt für eine offene und tolerante Gesellschaft. In Essen leben traditionell Menschen aus vielen Kulturen und Herkunftsländern friedlich zusammen. Ich … OB Thomas Kufen zur Kundgebung in Steele „Auf die Straße gegen Rassismus“ weiterlesen

Arche Noah Essen 2019: Aufruf zur Beteiligung gestartet

Die Organisatoren der Arche Noah Essen / der Interkulturellen Woche (IKW) 2019 in Essen starten mit einem “Aufruf zur Beteiligung” die Anmeldephase für das diesjährige Arche Noah Projekt. Am 21. und 22. September 2019 (Samstag/Sonntag) wird die Arche Noah Essen erneut auf dem Kennedyplatz vor Anker liegen. Dort steht sie als Symbol für unser gesellschaftliches und soziales Miteinander. Die Arche Noah auf dem Kennedyplatz bildet … Arche Noah Essen 2019: Aufruf zur Beteiligung gestartet weiterlesen

Gemeinsame Pressemitteilung zum Terror-Anschlag in Christchurch (Neuseeland)

Arche Noah Essen Initiativkreis Religionen in Essen Integrationsbeauftragte der Stadt Essen Kommission Islam und Moscheen in Essen e.V. RAA Verein NRW e.V. Gemeinsame Pressemitteilung vom 19.03.2019 zum Terror-Anschlag in Christchurch (Neuseeland) Der Terror-Anschlag von Christchurch am 15. März mit 50 Toten und 50 zum Teil schwer verletzten unschuldigen Menschen muslimischen Glaubens greift unsere westlichen Grundwerte an. Er richtet sich gegen Menschen, die die in allen … Gemeinsame Pressemitteilung zum Terror-Anschlag in Christchurch (Neuseeland) weiterlesen

OB Thomas Kufen besucht Synagoge und Moschee

Oberbürgermeister Kufen zu Gast in der Jüdischen Kultusgemeinde sowie dem Islamischen Zentrum Essen In dieser Woche (11.-24. März 2019) finden die „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ statt. In Essen startete die Woche um den Internationalen Tag gegen Rassismus (21.3.) mit einem Besuch von Oberbürgermeister Thomas Kufen in der Jüdischen Kultusgemeinde sowie dem Islamischen Zentrum Essen. Die Jüdische Kultusgemeinde Essen gehört mit ihren derzeit rund 930 Mitgliedern … OB Thomas Kufen besucht Synagoge und Moschee weiterlesen

Künstler und Musiker in Holsterhausen gesucht

Das Projekt „Streetart in Holsterhausen“ startet in Essen-Holsterhausen. Um 17 Multifunktionskästen auf der Gemarkenstraße von Telekom, Post etc. zu verschönern, suchen wir Künstler*innen (Maler*innen oder Graphiker*innen ) mit und ohne Migrationshintergrund. Wir wollen gemeinsam die 17 Ziele der UN ( http://www.17ziele.de ) künstlerisch darstellen. Für dieses Projekt wird es, wahrscheinlich im April, einen Termin geben, wo wir über über die Inhalte sprechen werden. Es werden … Künstler und Musiker in Holsterhausen gesucht weiterlesen

Internationale Wochen gegen Rassismus und Diskriminierung in Essen

Vom 11. bis 24. März – Auftaktveranstaltung mit Lesung von Ali Can. Der Eintritt ist frei. Auf Initiative von Oberbürgermeister Thomas Kufen haben das Kommunale Integrationszentrum Essen (KI Essen) und der RAA Verein NRW e.V. in Kooperation mit dem VielRespektZentrum mehrere Aktivitäten zur Internationalen Wochen gegen Rassismus in Essen vom 11. bis 24. März organisiert. Gemeinsames Ziel aller Kooperationspartner ist, sich für Vielfalt und Respekt … Internationale Wochen gegen Rassismus und Diskriminierung in Essen weiterlesen

FrauenTeamWerk: Workshop – Fasten im Christentum, Islam und Judentum

Einladung zum Workshop: „Interreligiöser Dialog – Fasten im Christentum, Islam und Judentum“ Dienstag, 26.03.2019 von 09.30 bis ca. 14.30 Uhr Diözesan Caritasverband (Am Porscheplatz 1, 45127 Essen) Verständnis ist der erste Schritt, um Menschen unterschiedlichen Glaubens auf Augenhöhe zu begegnen. Was wissen wir eigentlich über das Fasten in anderen Religionen, über die Dauer, die Regeln und die Festtage? Der Workshop gibt einen Einblick und ermöglicht … FrauenTeamWerk: Workshop – Fasten im Christentum, Islam und Judentum weiterlesen