FatihMorgana in Essen

FatihMorgana von und mit Fatih Çevikkollu Auf eine Einladung der Stadtteilbibliothek Freisenbruch Zu Gast im Bürgerhaus Oststadt FATIHMORGANA ist eine Einladung zum Perspektivwechsel. Die Echokammer der Realität lässt nur durch, was man hören will. Doch wer sich permanent in seiner Wohlfühl-Filterblase bewegt, besorgt es sich ständig selbst – möglicherweise befriedigend, aber ist es auch befruchtend? Willkommen in der schönen neuen Welt der alternativen Fakten. Wenn … FatihMorgana in Essen weiterlesen

Das Arche Noah Fest 2019 in Bildern

Über 100 Mitwirkende aus mehr als 15 Nationen gestalten an zwei Tagen ein farbenfrohes Fest mit Musik, Tanz, Aktionen, und Köstlichkeiten aus aller Welt. Die Essener feiern die Vielfalt ihrer Stadt. Gemeinsam ausgelassen und friedlich zeigen sie wie ein respektvolles Miteinander aller Kulturen und Religionen gelingt. © Tom Pingel / Arche Noah Essen Das Arche Noah Fest 2019 in Bildern weiterlesen

Essener Respektmeile möchte ein starkes Zeichen für das Kreuzeskirchviertel setzen

Respekt statt Konfrontation: Essener Respektmeile möchte ein starkes Zeichen für das Kreuzeskirchviertel setzen Gemeinsame Aktion des VielRespektZentrums und Arche Noah Essen am 20. September. Beginn ist um 18:30 Uhr am Pferdemarkt Die Nord-City wird oft als „Problemviertel“ abgestempelt. In Zeiten der sich verhärtenden Fronten in unserer Welt, setzt die Essener Respektmeile am 20. September erneut ein klares Zeichen für Respekt und Toleranz. Händler, Institutionen, Einzelpersonen … Essener Respektmeile möchte ein starkes Zeichen für das Kreuzeskirchviertel setzen weiterlesen

Das Markus Reinhardt Ensemble spielt in der Kreuzeskirche

Die Arche Noah Essen lädt Sie herzlich zu einem einzigartigen Konzerterlebnis ein: Das Markus Reinhardt Ensemble spielt am 20. September in der Kreuzeskirche. Beginn ist um 20 Uhr. Eintritt frei. Das Markus Reinhardt Ensemble hat seine musikalischen Wurzeln sowohl in der Musik des französischen Jazz- und Zigeunergitarristen Django Reinhardt (einem Großonkel von Markus Reinhardt) als auch in der traditionellen osteuropäischen Zigeunermusik (Die Gruppe bezeichnet sich … Das Markus Reinhardt Ensemble spielt in der Kreuzeskirche weiterlesen

Aus Vielfalt entsteht neues Miteinander – beim Arche Noah Fest am 21. und 22. September auf dem Kennedyplatz

Menschen unterschiedlicher Religionen und Kulturen feiern gemeinsam: Am 21. und 22. September bietet das Arche Noah Fest auf dem Kennedyplatz die Chance, einander kennenzulernen und schöne Erlebnisse zu teilen – passend zum Thema „zusammen wachsen – gemeinsam gestalten“. Ab 12 Uhr gibt es ein Bühnenprogramm mit Live-Musik und Tanz, Kunst und Comedy. Essener Religionsgemeinschaften und Kulturvereine präsentieren sich in einer Zeltstadt und bieten landestypische Spezialitäten … Aus Vielfalt entsteht neues Miteinander – beim Arche Noah Fest am 21. und 22. September auf dem Kennedyplatz weiterlesen

Gleichwertigkeit der Gesellschaft,der Kulturen und Religionen

Do, 03.10.2019, 14 Uhr Begegnungstag in der Kreuzeskirche, I. Weberstraße 12/Ecke Kreuzeskirchstraße Ein Event für alle, die miteinander auf dem Weg sein wollen im Geben und Neh-men, die sich kennenlernen, ins Gespräch kommen, sich vernetzen möchten. Es wird bunt werden mit kleinen und großen Überraschungen. Veranstalter: Würdekompass nach Prof. Harald Hüther Rückfragen und weitere Informationen: Brigitta Schröder, Tel. 0201-78 31 61, E-Mail: brigitta35@t-online.de Gleichwertigkeit der Gesellschaft,der Kulturen und Religionen weiterlesen

Tag der Offenen Moscheen

Do, 03.10.2019, 12-16 Uhr z.B. DITIB Fatih Moschee Essen Katernberg, Schalker Str. 23 – 25, 45327 Essen Schon seit 1997 findet am 3. Oktober der „Tag der Offenen Moscheen“ statt. Deutschlandweit beteiligen sich über 1.000 Moscheen an der Aktion. Auch in Essen und öffnen viele Gemeinden ihre Türen für den interkulturellen Dialog. Ob in Altenessen, Altendorf, Borbeck, Frillendorf, Huttrop, Katernberg, Kray oder im Nordviertel: Besucher … Tag der Offenen Moscheen weiterlesen

Film: Styx

präsentiert von ProAsyl Di, 01.10.2019, 20 Uhr Filmstudio Glückauf, Rüttenscheider Straße 2, 45128 Essen „STYX“ thematisiert eindrücklich die Extremsituation, in der sich die Retter auf dem Mittelmeer befinden. Der Spielfilm wurde 2019 mit dem Deutschen Men-schenrechts-Filmpreis ausgezeichnet als „eine Metapher für den Zustand unserer gesellschaftlichen Realität“, so die Jury.Der Filmtitel verweist auf den Fluss in der griechischen Mythologie, der die Leben-den von den Toten trennt. … Film: Styx weiterlesen

„Herr Stinknich und Herr Schmutznich räumen auf“

Di, 01.10.2019, 10 Uhr Bürgerhaus Oststadt, Schultenweg 41, 45279 Essen Der Müllmann Herr Stinknich und der Straßenreiniger Herr Schmutznich sind eigentlich ein eingespieltes Entsorgungsteam. Als aber die Müllberge in ihrer Stadt wachsen, Wertstoffe zunehmend falsch sortiert werden und auch noch weggeworfene Döner und To-go-Becher aufbegehren, ist das (Konsum-) Chaos perfekt ! Mit Know-how und Tatendrang, und vor allem mit Unterstützung der umweltbewussten Kinder, schaffen es … „Herr Stinknich und Herr Schmutznich räumen auf“ weiterlesen