Trauer um Bernhard Jakschik

Der Katernberger Seelsorger und Islambeauftragte der Essener Stadtkirche ist nach schwerer Krankheit verstorben Bernhard Jakschik wurde 1955 in Brilon-Wald als zweites von sechs Kindern geboren und wuchs in Bochum auf. Nach der Schule und dem Zivildienst studierte er in Bochum und Freiburg Theologie. Am 28. Mai 1982 wurde er von dem ersten Bischof von Essen, Dr. Franz Hengsbach, zum Priester geweiht. Seine erste Kaplansstelle hatte er in Herz-Jesu  in Bottrop … Trauer um Bernhard Jakschik weiterlesen