Arche-Noah-Stadtfest begeistert mit musikalischer und kultureller Vielfalt

Ob großes Happening der Weltmusik, Flamenco-Gitarre der Extraklasse, rockige Klänge, moderner christlicher Pop oder kulinarische Genüsse aus aller Welt: Beim Arche-Noah-Stadtfest standen musikalische und kulturelle Vielfalt im Mittelpunkt. Knapp 8.000 Besucher feierten am 23. und 24. September auf dem Kennedyplatz friedlich miteinander. Einer der musikalischen Höhepunkte war der Auftritt der Essener Gitarren-Legende Rafael Cortés: Gemeinsam mit seinem Sohn Rafael Cortés Junior, der als Flamenco-Gitarrist in … Arche-Noah-Stadtfest begeistert mit musikalischer und kultureller Vielfalt weiterlesen

Arche-Noah-Stadtfest steigt am 23. und 24. September auf dem Kennedyplatz

Der Countdown läuft: An diesem Wochenende (23. September, 12-21 Uhr und 24. September, 12-18 Uhr) steigt das Arche-Noah-Stadtfest auf dem Kennedyplatz. Bei freiem Eintritt erwartet die Besucher an beiden Tagen ein buntes Bühnenprogramm. Die offizielle Eröffnung mit Oberbürgermeister Thomas Kufen und dem santur|guitar.duo ist um 15 Uhr. Zu den Highlights gehören die Auftritte der Worship Family mit modernem christlichen Pop (Sa., 16 Uhr) und von … Arche-Noah-Stadtfest steigt am 23. und 24. September auf dem Kennedyplatz weiterlesen

Arche Noah Essen Stadtfest 2017: Zeltstadt – Wer – Wo – Wann?

In der Zeltstadt rund um die Arche werden neben Informationen und Beteiligungsmöglichkeiten der Vereine und Initiativen auch Köstlichkeiten aus aller Welt angeboten. Kommen Sie vorbei und werfen Sie einen Blick in die Küchen der Welt! Welche Organisationen, an welchem Tag in welchem Zelt zu finden ist, sehen Sie auf der Seite „Zeltstadt„. Arche Noah Essen Stadtfest 2017: Zeltstadt – Wer – Wo – Wann? weiterlesen

Ausstellung über „portugiesischen Schindler“: noch freie Plätze für Schulklassen ab Jgst. 9

Im Rahmen der Interkulturellen Woche (IKW) 2017 zeigt die Marktkirche vom 19.9.–20.10.2017 die Ausstellung „Wer ein Leben rettet, rettet die ganze Welt: Aristides de Sousa Mendes – ein Beispiel für Zivilcourage“. An den Vormittagen vom 19.9.–20.10. gibt es in Kooperation mit dem Bundesprojekt „Demokratie leben!“ ein kostenloses, 90-minütiges pädagogisches Begleitprogramm für Schulklassen ab Jahrgangsstufe 9. Einige Plätze sind noch frei, interessierte Schulen können sich kurzfristig … Ausstellung über „portugiesischen Schindler“: noch freie Plätze für Schulklassen ab Jgst. 9 weiterlesen

Foto-Wanderausstellung ″In Vielfalt verbunden″ im Essener Rathaus

Foto-Wanderausstellung ″In Vielfalt verbunden″ – die Sikh-Gemeinde Gurdwara Nanaksar im Bild – in Anlehnung zur Interkulturellen Woche 2017 ″Vielfalt verbindet″ Noch bevor die Foto-Ausstellung der Öffentlichkeit in Essen zugänglich ist, zeigt sich bereits ein bundesweites Interesse. Angelehnt an das Thema der Interkulturellen Woche läuft die Ausstellung unter dem Titel „Vielfalt verbindet“. Die Bilder von Ulrich Püschmann gewähren Einblicke in die Welt der Essener Sikh-Gemeinde Gurdwara … Foto-Wanderausstellung ″In Vielfalt verbunden″ im Essener Rathaus weiterlesen

Filmvorführung in der Alten Synagoge Essen: „Désobéir – Nicht Gehorchen“

Dienstag, 19. September 2017, 19.00 Uhr im Seminarraum der Alten Synagoge Essen „Désobéir – Nicht Gehorchen“ – Aristides de Sousa Mendes – Fernsehfilm 2008 / 2009, 144 Minuten, Französisch mit englischen Untertiteln. Autoren: Martin Chicot, Joé-Alain Fralon. Schauspieler: Bernard le Coq, Nanou Garcia, Lionel Lingelser Der berühmte französische Schauspieler Bernard Le Coq stellt den portugiesischen Generalkonsul Aristides de Sousa Mendes in Bordeaux dar. Nach dem … Filmvorführung in der Alten Synagoge Essen: „Désobéir – Nicht Gehorchen“ weiterlesen

IKW 2017 – Bundesweites Motto: „Vielfalt verbindet.“

„Vielfalt verbindet.“… so lautet das Motto der Interkulturellen Woche (IKW) 2017. In der Vielfalt, die in Deutschland über Generationen gewachsen ist, liegt die Zukunft unserer Gesellschaft. Die IKW bietet Gelegenheit, sich entschieden rassistischen und nationalistischen Strömungen entgegenzustellen und gemeinsam zu diskutieren, wie wir die Gesellschaft auf der Basis von Grund- und Menschenrechten konstruktiv weiterentwickeln wollen. Die bundesweite Vorbereitungstagung zur IKW 2017 hat im Februar mit … IKW 2017 – Bundesweites Motto: „Vielfalt verbindet.“ weiterlesen

Bundesweite Vorbereitungstagung zur IKW 2017 – Vielfalt verbindet.

Freitag, den 17. Februar 2017 bis Samstag, den 18. Februar 2017 im Stephansstift in Hannover Sehr geehrte Damen und Herren, die Interkulturellen Woche findet 2017 im Jahr der Wahl zum Deutschen Bundestag statt. Im Rahmen der bundesweiten Vorbereitungstagung sollen zentrale Fragen und Problemstellungen besprochen und mit Abgeordneten des Deutschen Bundestages diskutiert werden. Damit verbunden ist die Erwartung, dass Politikerinnen und Politiker sich gemeinsam mit vielen … Bundesweite Vorbereitungstagung zur IKW 2017 – Vielfalt verbindet. weiterlesen

Arche Noah Essen und Interkulturelle Woche 2016 ziehen positives Fazit

Die insgesamt über 10.000 Besucherinnen und Besucher, die zum Arche Noah Stadtfest und den Veranstaltungen der Interkulturellen Woche kamen, setzten ein starkes Zeichen für eine Stadt frei von Rassismus und Diskriminierung. Der Höhepunkt des interkulturellen und interreligiösen Jahres 2016 gipfelte in Essen am Wochenende des 24. & 25. Septembers in einem Stadtfest, an dem sich mehr als 100 Einrichtungen und Initiativen beteiligten. Neben dem bunten … Arche Noah Essen und Interkulturelle Woche 2016 ziehen positives Fazit weiterlesen

Diskussionsrunde mit Schülerinnen und Schülern der Abendrealschule Essen

Oberbürgermeister Thomas Kufen folgte gestern (27.9.) der Einladung der Abendrealschule Essen-Eiberg zur Interkulturellen Woche und nahm an einer Diskussionsrunde mit Schülerinnen und Schülern der Schule teil. Das Motto der diesjährigen Interkulturellen Woche lautet: „Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt.“ Gemeinsam mit 200 Schülerinnen und Schüler wurden zahlreiche Fragen rund um das Thema Flüchtlinge und Integration diskutiert. Oberbürgermeister Thomas Kufen appellierte an das Publikum, dass es in … Diskussionsrunde mit Schülerinnen und Schülern der Abendrealschule Essen weiterlesen