Neue Wanderausstellung gegen Antisemitismus heute

Antisemitismus heute: Wanderausstellung 18 Roll-Ups und Website Die Wanderausstellung „Angst vor Hass“ will insbesondere Jugendliche gegen antisemitische Verhaltensweisen sensibilisieren. Sie geht auf ihre Sehgewohnheiten ein, Smartphone-Videos mit Statements von Schülern sind Teil der Wanderausstellung, wie auch eine immer wieder zu ergänzende Website: http://www.angst-vor-hass.de. Insgesamt soll die Sicht der Betroffenen zur Geltung kommen. Tafel 1 und 2 geben Titelei und eine Einbettung in den gesellschaftlichen Zusammenhang … Neue Wanderausstellung gegen Antisemitismus heute weiterlesen

Foto-Wanderausstellung ″In Vielfalt verbunden″ im Essener Rathaus

Foto-Wanderausstellung ″In Vielfalt verbunden″ – die Sikh-Gemeinde Gurdwara Nanaksar im Bild – in Anlehnung zur Interkulturellen Woche 2017 ″Vielfalt verbindet″ Noch bevor die Foto-Ausstellung der Öffentlichkeit in Essen zugänglich ist, zeigt sich bereits ein bundesweites Interesse. Angelehnt an das Thema der Interkulturellen Woche läuft die Ausstellung unter dem Titel „Vielfalt verbindet“. Die Bilder von Ulrich Püschmann gewähren Einblicke in die Welt der Essener Sikh-Gemeinde Gurdwara … Foto-Wanderausstellung ″In Vielfalt verbunden″ im Essener Rathaus weiterlesen

Begegnungen – Nachhaltig – Interkulturell

Die Bildungsbewegung KIT-Initiative Deutschland e.V. verbindet Bildung, Kultur, Innovationen, Erfindergeist und unternehmerisches Handeln. Seit 2013 ist sie Partner der Arche Noah Essen im Bereich der interkulturellen Bildungs- und Kulturarbeit. Die „Servicefirma für interkulturelles Handeln“ ist Jahr für Jahr ein wichtiges organisatorisches Standbein unseres Projektes. Im Rahmen des diesjährigen ART WALK im Kreativquartier City Nord am 28.11.2015 hat die KIT-Initiative den Grundstein für eine weitere soziale … Begegnungen – Nachhaltig – Interkulturell weiterlesen